Skip to main content

Natur- Bio Produkte und Lebensmittel

direct&friendly Bio Geschenkset Superfood mit Aronia, Chia, Goji, Granatapfel, Kakao Nibs und Moringa

(5 / 5 bei 7 Stimmen)

29,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. April 2017 6:09

Produkt
6er Geschenkset „Bio-Superfoodbar“ – große Dose mit 6 kl. Dosen gefüllt mit Super-Greens, Super-Saaten, Kerne und Samen und Super-Früchten
1 x Aroniabeeren* – 50g
1 x Chia Samen*, weiße – 80g
1 x Goji Beeren* – 50g
1 x Granatapfelkerne* – 55g
1 x Kakao Nibs*, ungeröstet – 60g
1 x Moringablätter* – 8g

* 100% naturrein, aus kontrolliert biologischem Anbau

Verpackung
Weißblechdose (L/B/H: ca. 20cm/13cm/6cm)mit 6 Stülpdeckeldosen (ca. 6/ 5cm) mit Sichtfenster-Deckel

Beschreibung
Die „Bio-Superfoodbar“ als 6er-Set bietet eine erste Mischung zum Kennenlernen und Einsteigen in das Thema Ernährung mit nährstoffreichen Nahrungsmitteln – „Superfood“: vollgepackt mit Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen, Antioxidantien und/oder Phytonährstoffen.

Der Begriff „Superfood“ (ein Kunstwort) bezeichnet ein „nährstoffreiches Lebensmittel, das als förderlich – positive gesundheitliche Wirkung – für Gesundheit und Wohlbefinden erachtet werden kann“.

Unsere Auswahl beinhaltet eine Mischung aus: Super-Greens: Moringa – der Wunderbaum; Super-Saaten, Kerne und Samen: Chia – die Kraftsamen; Granatapfelkerne – die gewöhnungsbedürftigen Gesunden; Kakao – der Stimmungsaufheller und Super-Früchte: Aroniabeeren – die Vitamin-C-Bomben und Goji – Frucht des Wohlbefindens.

Tipp
Was ganz Einfaches: „Durstlöscher“ mit Goji Beeren – vitamin- und mineralstoffreich!

Ein Glas Wasser (oder auch Kokosnusswasser oder Apfelsaft) und 2 EL Goji-Beeren und/oder Aroniabeeren (Kokosnusswasser mit Kakao Nibs) in einen Mixer – laufen lassen – in hohe Gläser (mit Eiswürfel) füllen – Fertig

Unser Betrieb ist bio zertifiziert DE-ÖKO-007

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


29,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 28. April 2017 6:09